Prima.

Menu

Christina Schmid
geträumt

Christina Schmid – geträumt 1 Christina Schmid – geträumt 2 Christina Schmid – geträumt 3 Christina Schmid – geträumt 4 Christina Schmid – geträumt 5 Christina Schmid – geträumt 6 Christina Schmid – geträumt 7 Christina Schmid – geträumt 8

Bestellformular ↓






Rechnungsadresse














Prima.Newsletter abonnieren

Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Widerrufsbelehrung gelesen und akzeptiert.*




Zum Schmunzeln sind die Geschichten, die Christina Schmid morgens aufs Kopfkissen gelegt werden: Fabelhafte Träume, im Halbschlaf notiert. Je weniger Menschen sie tagsüber sieht, desto geselliger ihre Nächte. Seit 2011 schreibt sie mit und stellt die Notizen unter der Kategorie geträumt auf ihren Blog. Nun erscheinen sie als Künstlerbuch, eingefasst in 20 verschiedene Umschläge aus Cyanotypien der Bremer Künstlerin Sara Förster. Wie Träume zerfallen auch sie bei genauerer Betrachtung in Fragmente.

Die Cyanotypien sind in Anlehnung an zerknitterte Kopfkissen entstanden. Das lichtempfindliche Papier wurde in immer neuen Faltungen durch die Sonne belichtet. Ohne ein reelles Abbild zu zeigen, laden sie ein, in eine Traumlandschaft aus Licht und Schatten einzutauchen.

Aus dem Nachwort von Matthias Gronemeyer:

»Niemand träumt für sich allein, vielmehr müssen wir unser Träumen als eine kollektive Performance begreifen.«

2022
168 Seiten, vierfarbig
Italian Binding
20 verschiedene Umschläge
8 × 16 cm
ISBN 978-3-9821198-6-1

22  Euro

inklusive 7 % MwSt.
zzgl. Verpackung und Versand
D: 3 Euro, CH: 7 Euro, EU: 5 Euro, INT: 10 Euro

Bestellen per Rechnung

Bestellen per PayPal

Wunsch-Umschlag


Weitere Publikationen

geträumt geträumt
25 Cyanotypien 25 Cyanotypien
Design Shifts – Talks, Diskurse, Typo–/Grafische Plakate Design Shifts – Talks, Diskurse, Typo–/Grafische Plakate
Man kann keine Steine essen. Kochbuch eines japanischen Bildhauers Man kann keine Steine essen. Kochbuch eines japanischen Bildhauers
Stützkiesel Stützkiesel
Tonight at Merlin Tonight at Merlin
Fan-Editions-Box Fan-Editions-Box
Little Sun Back Here – a post periphery poem Little Sun Back Here – a post periphery poem
Stuttgarter Stufennotizen Stuttgarter Stufennotizen
Stuttgarter Stäffeleskarte Stuttgarter Stäffeleskarte
Postkartenedition Postkartenedition
Vom Punkt zur Kugel und zurück Vom Punkt zur Kugel und zurück
Geometrische Schneidevorlagen Geometrische Schneidevorlagen
Flut, Achterbahn, Schwindel Flut, Achterbahn, Schwindel
Schwindel Risographie Schwindel Risographie
Ruth Ruth
Erinnerungen an Ruth Erinnerungen an Ruth
Was bedeutet für mich Designkritik? Was bedeutet für mich Designkritik?
Leisesprecher Leisesprecher
Klisma Klisma

Newsletter

Der beste Weg, um über unsere Neuerscheinungen und Veranstaltungen informiert zu bleiben, ist unser Newsletter, den wir vier- bis sechsmal im Jahr verschicken.